Post Image

offen: Kanban System Design (KMP 1)

This class will be held in German. Please contact us regarding English classes.

Dieser Kurs wird voraussichtlich auf dem oose-Campus stattfinden.

Als Ausweich-Option werden wir den Kurs auf 4 halbe Tage gestreckt vom 3.-8.9. ONLINE durchführen.

Als Teilnehmer dieses Seminars KMP 1 lernen Sie die grundlegenden Rezepte (Prinzipien, Praktiken, Werte) der Kanban-Methode. In einer Simulation werden diese dann angewendet und vertieft. Sie erfahren außerdem, wie Sie in der eigenen Organisation nach einem bewährten Verfahren am besten mit Kanban starten oder bestehende Kanban Systeme wirkungsvoll verbessern können.

In Kooperation mit Okaloa haben wir den ersten Trainingstag verbessert. Wir setzen nun die Flowlab-Simulation ein. Damit werden sämtliche Konzepte schrittweise vermittelt und direkt in der Business-Simulation erprobt. Teilnehmer bestätigen uns einen tiefen Lerneffekt der vermittelten Konzepte, insbesondere von „Fluss“, Serviceklassen und Kapazitätszuweisung. Im Kurs sind maximal 12 Teilnehmer.

Der Kurs basiert auf dem offiziellen lizensierten Material der Lean Kanban University. Gedrucktes Schulungsmaterial sowie alle Materialien in elektronischer Form (teilweise auf englisch) werden bereitgestellt. Ihre Trainerin ist Susanne Bartel.

Nach vollständigem Besuch des Kurses erhalten Teilnehmer ein offizielles Teilnahmezertifikat der Lean Kanban University. Die Zertifizierung „Kanban Management Professional (KMP)“ wird erst nach erfolgreicher Teilnahme an den beiden Kursen KMP I und KMP II erworben.

Inhalt

Tag 1: Kanban kennen und erleben

  • Die Kanban Methode: Werte, Prinzipien (Change Management und Service Delivery) und Kernpraktiken
  • Service-Orientierung
  • Visualisierung, Pull-Systeme, Zusagepunkte
  • Nachschub und Planung
  • Auslieferung von Produkten
  • Grundlegende Metriken und Charts

Tag 2: Kanban einführen

Review einer Fallstudie sowie praktische Arbeit mit Beispielen der Teilnehmer zum Entwurf eines Kanban-Systems nach dem STATIK-Ansatz (Systems Thinking Approach to Implementing Kanban):

  • Motive für die Veränderung verstehen
  • Nachfrage und Leistungsvermögen analysieren

Voraussetzungen

Dieser Kurs eignet sich für alle, die Ihr Kanban System entwerfen bzw. das bestehende verbessern möchten.

  • Projektmanager und Programmmanager
  • Teamleiter, mittleres Management
  • Entwicklungsleiter
  • Business Analysts, Scrum Product Owner, Scrum Master
  • (Teile von) Teams

For a better user experience, please switch your device to portrait mode.